Geld tauschen

Nov
2012
28

Verfasst von | in Buenos Aires 2012 | Keine Beiträge

G

eldtausch endlich erledigt!

Der aktuelle Kurs ist 8 Pesos für 1 Euro, bei den Banken 6.

Unser Apartment hat einen Wasserschaden. Der Tank auf dem Dach hat geleckt und das Wasser floss die Wände herab. Ich war unterwegs und Oliver hat das Malheur mit Badetüchern aufgefangen. Ich vermute der Klemptner steht morgen früh vor der Tür und bin darum schon früher nach Hause gegangen.

Ist mir aber auch nicht schwer gefallen, heute war die Benefizmilonga für el Pulpo im Canning.
Ich hab mir sehr gefreut Diana, Juan und Stella zu treffen:
Diana mit reizendem Babybauch!

Um 1:00 Uhr fing das Trio los Taitas an zu spielen. Ich fand sie sehr langweilig und vor allen für einen so großen Ort ungeeignet.

Danach spielte noch das Sexteto Milonguereo, das war sicher besser, aber ich hatte keine Energie mehr das abzuwarten. Das Trio hat mich eingeschläfert.
Die Shows hätte ich auch gern gesehen, aber ich hatte keine Lust bis 4 Uhr morgens darauf zu warten.

Wenn ich auch tagsüber aktiv bin, schaffe ich diese nächtlichen Sessions nicht mehr und ich werde einfach „schon“ um 12 wach weil die Sonne so wunderbar scheint und möchte raus.

Heute war ich im Laden 4corazones- Kleidung und Schuhe für Sie und Ihn.
www.4corazones.com
Sehr irritierend weil man kein Schild am Haus findet wie auch oft bei anderen Läden. Es ist einfach ein Hochhaus und man findet nur ein Klingelbrett mit vielen Nummern der Appartments- keine Namen. Es gab aber einen Pförtner der uns die Nummer sagen konnte.
Einige ganz nette Ideen, aber die Stoffe waren zum größten Teil super billig und hässliche Muster.
Ein hübsches Top und eine schöne Hose waren aber für mich dabei.

Die Schuhe fand ich nicht interessant.

Dann bin ich zu meinem Lieblingschneider gefahren, vor vier Jahren hieß das noch Maria Jasmin, nun Tango Imagen: www.tango-imagen.com/inicio
Tomás Manuel de Anchorena 606

Da wusste ich gar nicht was ich zuerst anprobieren soll, so viele schöne outfits!

Eigentlich macht der Laden um 19:00 Uhr zu, aber um 20:00 Uhr hatte ich erst einen kleinen Teil des schönen Angebots anprobiert, schon 6 Teile gekauft und drei zum ändern da gelassen….
Dort bedaure ich immer am meisten wie schlecht mein spanisch ist, der Inhaber ist super süss, aber spricht leider kein Wort englisch.
Immerhin verstehe ich fast alles was er erzählt und es war eine zugebenermassen recht einseitige, aber trotzdem sehr persönliche Unterhaltung- wir kennen uns schon so viele Jahre.

 

 

 

Öffentlichen Beitrag verfassen

Ausrechnen *