W

ichtig ist es, sich so schnell wie möglich das kleine Heftchen von B.A. Tango zu besorgen. Hier sind alle Milongas und auch die meisten Lehrer mit Ort und Zeit beschrieben. Man bekommt es auf den Milongas, oder wenn es dort schon vergriffen ist, in der Escuela Argentina de Tango (siehe weiter unter unten auf der Seite)

Natürlich sind die Geschmäcker auch in Bezug auf Lehrer sehr unterschiedlich. Hier bringen wir eine Auswahl empfehlenswerter Leute, die unterschiedliche Stile unterrichten (Reihenfolge beinhaltet keine Wertung)

Interessant ist es natürlich auch bei einigen der hochgeachteten älteren Tänzer Unterricht zu nehmen. Hier kann man allerdings einige Überraschungen erleben was unser Tangoverständnis der jetzigen Zeit angeht Trotzdem ist es ein tolles Erlebnis. Einfach mal ausprobieren, die Gruppenstunden sind sehr preiswert.

Gustavo_Naveira & Giselle Anne

Sie bieten meistens im Dezember Seminarios und auch Guppenklassen in B.A. an.

Ernesto Balmaceda & Stella Baez

Sie sind sehr verbindlich mit ihren Schülern und fordern jeden der individuellen Erfahrung gemäss.
Wir haben viele Einzelstunden gerade auch in Basistechnik genommen und es war sehr wertvoll für uns. Auch abends beim Essengehen und in der Milonga haben wir eine tolle Zeit verbracht.

Analia & Marcelo

ein ganz interessantes Paar, schöne Übungen und neue Kombinationen. Machen den Kopf frei für neue Ideen. Leider keine webseite- müsst ihr im B.A. Heftchen suchen.
https://www.facebook.com/pages/Marcelo-Varela-Analia-Vega/189171867516

Gustavo_Chidichimo & Virginia

der Besitzer vom Club Grisel gibt wunderbare lessons in Milonga traspie,

Pablo Nievas y Valeria Zunino

Pablo und Valerie machen guten Unterricht an wechselnden Orten, unter anderem auch eine Practica in der „Confiteria ideal“

Ana Maria Schapira
Sie unterrichtet den klassischen Milonguero-Stil, also enge Haltung, klassische Figuren. Wir mochten ihren Unterricht sehr und sie ist auch sehr sympatisch.

Christián y Virginia

ein junges Paar die den Stil von Gabriel und Natalia unterrichten,

Schaut mal ob ihr die Namen in einem der kostenlosen Tango-Führer entdecken könnt, es lohnt sich, ich kann leider keine webseite finden.

Graciela Gonzales

sehr interessant sind die Frauentechnik Workshops

Fernando Galera y Vilma Vega

dieser Unterricht hat uns auch sehr gut gefallen. Viel Basis und Haltung.
Sie tanzen sehr schön geschmeidig und der Unterricht ist sehr humorvoll.

Infos Unterricht:http://www.estudiolaesquina.blogspot.com.ar/

Damián_y_Nancy

ein ganz besonders gutes Lehrerpaar. Wir arbeiten schon viele Jahre mit ihnen zusammen Super Unterricht!

Roberto y Maricel

ein sehr elegantes Paar das wunderbar unterrichtet.

Tangoschulen

Nicht ganz leicht zu finden. In der grossen Shopping mall „Galeria pacifico“ in der Florida gibt es eine Tangoschule mit vielen wechselnden Lehrern. Preiswerte Abos für mehrere Stunden.

sehr bekannte Tangoschule, viele junge Leute. Viele sind begeistert davon.

Auf jeden Fall nett- der Tangostore mit Kleidung und Schuhen