Wir möchten mit euch gemeinsam eine schöne Zeit in Berlin verbringen.
Wir besuchen Milongas, geben euch Tipps zum Tango shopping und als besonderes Highlight: ein leckeres gemeinsames Abendessen am Samstag im Studio mit privater Milonga. (€20 p.Person)

Die Unterrichtsschwerpunkte:

komfortable Verbindung in enger Umarmung, Balance, Eleganz, Musikalität.
Wir möchten euren Tanzgenuss auch auf vollen Milongas steigern.
Dazu gehört unbedingt ein “Handwerkszeug” an Musikinterpretation auf engem Raum, eine innige Verbindung in der Umarmung ohne Verspannungen, besonders bei unterschiedlichen Größenverhältnissen, eine gute Technik in Balance und Haltung, Raumorientierung in Bewegungen.

Aktivität in der folgenden Rolle: wie zeige ich meinem Partner wie ich gerne tanzen möchte, Raum und Zeit für Musikalität und Verzierungen.

Elegante Beine und Füße- eine präzise Lauftechnechnik verbessert nicht nur die Eleganz, sondern auch das Gleichgewicht- besonders in hohen Schuhen.

Wie kann ich mein schon vorhandenes Bewegungsrepertoire an enge Salons anpassen?

Livemusik interpretieren- wie geht das wenn ich das Arrangement nicht kenne? Ebenso gilt das für “unbekannte” Tangostücke aus der “Konserve”. Verschiedene Orchester besser kennen lernen und wie wirkt sich das dann auf meinen Tanzstil aus- welche unterschiedlichen Möglichkeiten der Interpretation habe ich? Milonga tanzen ohne Stress, wo liegen die Betonungen im Tangovals?

“Große” Bewegungen wie z.B. Volcadas oder Colgadas salontauglich tanzen.

Ihr werdet feststellen, dass manches was euch schon altbekannt vorkam, sich noch schöner und harmonischer anfühlen kann.

Wir bieten euch ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Übungen zum hineinfühlen in die Bewegung, den Partner, die Musik.

8 h Tangokurs , Getränke und Snacks inbegriffen, Gesamtpreis p. Person € 120. TeilnehmerInnen des Seminars können zusätzlich eine Einzelstunde zum Sondertarif von €60 buchen