Es gibt viele Gründe für Privatstunden:
  • flexible Zeiteinteilung
  • fehlender oder schon sehr weit fortgeschrittener Tanzpartner
  • das unbestimmte Gefühl „nicht weiter zu kommen“
  • gezielte Arbeit an Schwachpunkten
  • auf die Persönlichkeit und Fähigkeiten abgestimmter Unterricht
  • Bewegungen so lange zu üben, bis sie „sitzen“
  • intensives „Hineinhören“ in den Körper
  • als Paar ist es manchmal schwer festzustellen woran es hakt- hier hilft ein Blick von aussen
  • Was Privatstunden nicht ersetzen können, ist das Ausgehen und tanzen mit verschiedenen Partnern. Jeder Mensch ist anders und das spannende am Tango ist die Verbindung herzustellen, ganz unabhängig von den Kenntnissen.

Privatstunden kosten bei Ines 60 Euro/ 60 Min, andere Lehrer bitte nachfragen, Ort: LA BERLINESA, Wilmersdorf