Hotel Schloss Blumenthal

Unser Schloss, das inzwischen zum Hotel umgebaut wurde (Eröffnung  2014) – Foto: Lisa Martin

Wir tanzen in Schloss Blumenthal über die Osterfeiertage: Blumenthal ist ein wunderschönes Ensemble von Häusern mit Wurzeln bis ins 13.Jahrhundert. Das Schloss wurde 2013 zum Vier-Sterne-Hotel ausgebaut – mit viel Phantasie und Engagement und viel Beteiligung der Gemeinschaft, die das Projekt Blumenthal seit ca. 10 Jahren betreibt –

Schloss-Blumenthal-um-1700-kl
 Ansicht aus Kupferstich um 1700
Blumenthal_39_Luftbild_weg
Ansicht von heute – Foto Angelika Rückert

Vielen ist Blumenthal vom Elfenfest bekannt, das jährlich im Frühsommer stattfindet und wo die malerische Szenerie des Schloßgartens als Kulisse für phantasievolle szenische Bilder dient. Über Blumenthal lest Ihr am besten auf deren website: schloss-blumenthal.de

Meine Tango-Freundin Simone Schumacher wohnt mit Ihrem Mann Hans-Jürgen in dem Lebens- und Arbeits-Projekt Blumenthal und bietet dort Tango, Yoga und Pilates an – Wir haben den gleichen Hintergrund – auch Simone hat gegen Ende der 90er Jahre eine ähnliche Tango-Lehrerausbildung besucht. Wir haben einen ähnlichen Unterrichtsstil, bei dem es um das Finden von gemeinsamer Körperkontrolle und -austausch geht; nicht um das Auswendiglernen von Schrittkombinationen. Über Simone könnt Ihr mehr lesen auf Ihrer website www.lavidatango.de 320px_Schloss_Blumenthal_Einfahrt
Urheber: GFreihalter

 

Simone und Ulrich unterrichten in Schloss Blumenthal

beim Unterricht

Ich, Ulrich, unterrichte besonders gerne Tango vor dem Hintergrund einer effektiven Körperorganisation: Schwerpunkt meiner Kurse ist das Handwerkszeug, das man zum schönen Tanzen beim Ausgehen brauchen kann, um in Harmonie zu PartnerIn, Musik und anderen Tänzern auf der Tanzfläche genießen zu können! Das tue ich besonders gerne auf Reisen! Mehr Info über meinen Hintergrund findet Ihr mit einem click oben auf meinen Namen.

Wir treffen uns am Karfreitag zum  Abendessen, um danach den ersten gemeinsamen Kurs zu halten – der in einen Tanzabend übergeht. Der Kurs endet mit einem einfachen Mittagessen am Ostermontag!

Wir tanzen in Sälen innerhalb des historischen Schloss-Ensembles.

Karfreitag bis Ostermontag:
Anreise am Karfreitag bis ca. 18h: gemeinsames Abendessen um 19h und erster gemeinsamer Kurs + Tanz – später Angebot zu gemeinsamer Abendaktivität; am Ostermontag Abreise nach einem einfachen Mittagstisch